Canticum Novum St. Ingbert
  Chor
 

 
Herzlich willkommen
auf der Homepage des Chores
Canticum Novum aus St. Ingbert




 

Canticum Novum   
Der Name ist Programm

Im Mai 2001 trafen sich 34 Frauen und Männer, die Freude am Singen hatten, zur ersten Chorprobe im Pfarrheim auf dem Hobels in St. Ingbert. Sie alle suchten eine Alternative zu traditionellen Chören. So war auch die Namensfindung "Canticum Novum" = „Neues Lied“ schnell abgeschlossen und nur logisch. Einige von Ihnen hatten noch nie zuvor in einem anderen Chor gesungen. Ein Ziel von Canticum Novum war von Beginn an Menschen anzusprechen, die Spaß am Singen haben, aber aus welchen Gründen auch immer, sich bislang noch keinem "klassischen" Chor angeschlossen hatten. Dass die Gründungsmitglieder damit eine "Marktlücke" im saarländischen Chorleben aufgetan hatten, war Ihnen zu dem Zeitpunkt noch nicht klar. Sehr schnell sprach sich in St. Ingbert und Umgebung herum, dass hier ein junger Chor existierte, der ein vielfältiges Musikrepertoire anbietet. Der Zulauf war so groß, dass in der Spitze bis zu 100 Sängerinnen und Sänger dem Chor angehörten. Inzwischen haben wir uns auf ein gesundes Maß eingependelt.

Hast Du auch Lust, bei uns mitzusingen?
Dann schau einfach unter der Rubrik "Mitsingen" nach, wann und wo wir uns treffen.


 


 
  Heute waren schon 1 Besucher (3 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=